Zur StartseiteKontaktImpressum

Zypern - Frühlingserwachen im Garten der Aphrodite

In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln



Reisetermin: 21.03. - 29.03.2018
Jetzt anmelden

Im Reisepreis enthalten:

  • Flug mit Germanwings und Austrian Airlines in der Economy Class:
    Köln – Wien – Larnaka
    Larnaka – Wien – Köln
    (andere Abflughäfen auf Anfrage)
  • Flughafen- und Luftverkehrsteuern, Landegebühren sowie Sicherheits-
    und Kerosinzuschläge
  • 8 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in 2 Standorthotels der 4-Sterne-Landeskategorie
  • 8 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Mézé-Abendessen in einer Taverne (inkl. Getränke)
  • Transfers und Ausflüge im landesüblichen Reisebus mit Klimaanlage ab/bis Flughafen Larnaka
  • Weinprobe (5. Tag)
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder:
    Salamis: Barnabas-Kloster, Ausgrabungen / Famagusta: Nikolauskathedrale / Kyrenia: Schiffswrackmuseum / Bellapais / Nikosia: Sophienkathedrale, Büyük Han, Nationalmuseum, Johanneskathedrale, Ikonenmuseum / Omodos: Klosterkirche Timiou Stavrou / Galata: Scheunendachkirchen Panagia Podithou und Erzengel Michael Kirche / Kakopetria: Kirche Agios Nikolaos tis Stegis / Kolossi: Johanniterburg / Kourion: Amphiteater / Geroskipos: Mehrkuppelkirche Agia Paraskevi, Volkskundemuseum / Paphos: archäologischer Park, Königsgräber, Basilika / Höhlenkirche des Hagios Neophytos / Kiti: Kirche Angeloktisti
  • Örtliche Reisebegleitung in Nord-Zypern (2. + 3. Tag)
  • Fachreiseleitung ab/bis Flughafen Köln/Bonn:
    Dr. Meike Droste, Kunsthistorikerin und Archäologin
  • Spende für den Zentral-Dombau-Verein zu Köln € 50,00 pro Person

Wunschleistungen:

  • Zuschlag Meerblick
    im Hotel Palm Beach / Larnaka
    und Athena Royal / Paphos € 100,00
  • Verlängerung 29.03. – 02.04.2018
    Hotel Athena Royal / Paphos € 395,00
    (4 Nächte im Doppelzimmer mit Halbpension, inkl. Taxitransfer zum Flughafen,
    ohne Besichtigung am 9. Tag, ab 2 Personen)
  • Verlängerung im Einzelzimmer € 460,00
  • Verlängerung Zuschlag Meerblick € 45,00
    (4 Nächte)
  • Reiseversicherungen
    (Preise und Bedingungen s. Anlage)

Mindestteilnehmerzahl: min. 20

Termine & Preise:

Punktlinie
21.03. – 29.03.2018
Preis pro Person im Doppelzimmer € 1.645,00
Preis pro Person im Einzelzimmer € 1.825,00
Punktlinie

nach oben


Reiseinformationen:

Informationen zur Reise:

Einreise: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass. Nationalität bitte angeben.
Angehörige anderer Staaten oder Reiseteilnehmer mit Besonderheiten (z. B. Doppelstaatsangehörigkeit) informieren sich bitte bei ihrem zuständigen Konsulat über die Einreisemodalitäten und tragen Sorge für die Beschaffung und/oder das Mitführen der zur Reise benötigten Dokumente.

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen der Conti-Reisen GmbH (Linienflug-Reisen).

Anzahlung und Restzahlung:

Ihren Reisepreis-Sicherungsschein erhalten Sie mit der Reisebestätigung.
Anzahlung: 20 % bis 10 Tage nach Erhalt der Reisebestätigung
Restzahlung: bis 4 Wochen vor Abreise

Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl:

Die Reise kann wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl bis 4 Wochen vor Abreise abgesagt werden. Selbstverständlich informieren wir Sie umgehend, Anzahlungen werden erstattet.

Allgemeine Reisebedingungen:

Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in dieser Ausschreibung entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsabschluss unterrichten.
Die angegebenen Preise sind für uns bindend. Wir behalten uns jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die wir Sie vor der Buchung selbstverständlich informieren: Eine entsprechende Anpassung des in der Ausschreibung angegebenen Preises ist im Fall der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung des Prospektes zulässig.
Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und hier angebotene Reise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung der Ausschreibung verfügbar ist.

Bildnachweis:
CCBY - Namensnennung
CCBYSA - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen.

Stand der Drucklegung:

26.10.2017
Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in dieser
Ausschreibung entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte
haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung
Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen
der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich
vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie
selbstverständlich vor Vertragsabschluss unterrichten.
Die angegebenen Preise sind für uns bindend. Wir behalten
uns jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung
des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen
zu erklären, über die wir Sie vor der Buchung selbstverständlich
informieren: Eine entsprechende Anpassung des in der
Ausschreibung angegebenen Preises ist im Fall der Erhöhung
der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen
wie Hafen- oder Flughafengebühren oder einer Änderung
der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach
Veröffentlichung des Prospektes zulässig.
Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom
Kunden gewünschte und hier angebotene Reise nur durch den
Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente)
nach Veröffentlichung der Ausschreibung verfügbar ist.


Bildnachweis:

Mosaikzyklus Haus des Dionysos, Paphos © Fremdenverkehrsamt Zypern
Salamis-Barnabaskloster_CCBY-muffinn-at-flickr
Kyrenia-Hafen-CCBY-FioreSilvestroBarbato-at-flickr
Troodos-Gebirge-CCBY-LeonidMamchenkov-at-flickr
Galata_PanagiaPodithou-CCBY-SA-Ansgar-Bovet-at-wikipedia
Paphos Archäol. Park (C) St. Gerardi
Zypern Orchidee CCBY2.0-Henry Hemming-at-flickr
Akamas CCBYND2.0-Adriaan Geluk-at-flickr

Creative-Commons-Lizenzen:
CC BY (Namensnennung)
CC BY SA (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Höhepunkte

  • Fachreiseleitung: Dr. Meike Droste, Kunsthistorikerin und Archäologin
  • Salamis mit Barnabas-Kloster und Ausgrabungen
  • Famagusta
  • Kyrenia mit Schiffswrackmuseum
  • Abtei Bellapais
  • Nikosia mit Sophienkathedrale (im Nordteil) und Johanneskathedrale sowie National- und Ikonenmuseum
  • Omodos mit Weinprobe
  • Troodosgebirge mit bunten Scheunendachkirchen
  • Johanniterburg von Kolossi
  • Kourion: Amphiteater
  • Geroskipos: Mehrkuppelkirche Agia Paraskevi und Volkskundemuseum
  • Paphos mit archäologischem Park, Königsgräbern und Basilika
  • Höhlenkirche des Hagios Neophytos
  • Mézé-Abendessen in einer Taverne

Mosaikzyklus Haus des Dionysos, Paphos © Fremdenverkehrsamt Zypern
Salamis-Barnabaskloster_CCBY-muffinn-at-flickr
Kyrenia-Hafen-CCBY-FioreSilvestroBarbato-at-flickr
Troodos-Gebirge-CCBY-LeonidMamchenkov-at-flickr

Reiseverlauf

  1. Köln – Larnaka
  2. Salamis – Barnabaskloster – Famagusta
  3. Kyrenia – Bellapais – Nikosia-Nord
  4. Nikosia – Paphos
  5. Omodos – Galata – Kakopetria
  6. Kolossi – Kourion
  7. Paphos
  8. Akámas
  9. Kiti – Larnaka – Köln

Galata_PanagiaPodithou-CCBY-SA-Ansgar-Bovet-at-wikipedia
Paphos Archäol. Park (C) St. Gerardi
Zypern Orchidee CCBY2.0-Henry Hemming-at-flickr
Akamas CCBYND2.0-Adriaan Geluk-at-flickr

Service

Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Anmeldung
Reisebedingungen

Reisebeschreibung